Neue Produktion von Tonspur Stadtlandschaft:
Die Audiotour „Ems im Ohr“ wird am 10. Oktober in der Naturschutzstation Ems eröffnet – gemeinsam mit der Ausstellung „Die Tideems – früher • heute • zukünftig“.
BUND NIedersachsen, NABU NIedersachsen und WWF Deutschland
haben Audiotour und Ausstellung im Rahmen des Projektes „Zukunftsinitiative Tideems“ initiiert.

An fünf Hörstationen entlang einer Rundtour um die Ems kommen Emsanwohner und Experten zu Wort. Klanglich untermalt vermitteln sie lebendig Hintergrundwissen zum besonderen Lebensraum Ems.

Hier kommen Sie direkt zur Audiotour und zum Flyer Ems im Ohr

Kategorie:
Aktuelles